Vlag Nederland0912

  • Start
  • Aktuelles
  • Führende Wassersport- und Tourismusbetriebe in Heeg bündeln ab sofort ihre Kräfte

Teamwork Ottenhome Heeg und Stayokay: Auftrieb für Wassersporttourismus in Friesland

Führende Wassersport- und Tourismusbetriebe in Heeg bündeln ab sofort ihre Kräfte

Stayokay und Segelschule It Beaken in Heeg.
Stayokay und Segelschule It Beaken in Heeg.

HEEG-SNEEK Friesland-Niederlande(14. April 2014) – Der größte friesische Segelbootvermieter und Eventveranstalter Ottenhome Heeg und Stayokay Hostels haben eine sofortige Zusammenarbeit vereinbart mit der Zielsetzung, den ausländischen Markt zu erobern und auf regionalem Niveau Innovation zu bewirken, um dem friesischen Wassersport so den gewünschten Auftrieb zu geben. Die Zusammenarbeit richtet sich auf drei Hauptbereiche: Wassersportaktivitäten für Schulen, Vermietung von Segelbooten und Schaluppen sowie die Segelschule ‘It Beaken’.

Heeg und Sneek sollen noch mehr als bisher zu europäischen Spitzenstandorten für Segelwochen und Familien- und Firmenevents werden. Infrastruktur, überdurchschnittliche Unterkünfte und Einrichtungen sind bereits vorhanden. Ottenhome Heeg verfügt über einen großen Jachthafen und ein neues Eventzentrum am Heegermeer nahe dem ebenfalls am See liegenden Stayokay Heeg. Das Stayokay Hostel in Sneek liegt am Freizeitschifffahrt-Kanal Houkesloot, in Nähe des Zentrums dieser Stadt des Wassersports und der historischen Elf-Städteroute, und ist nur einige hunderte Meter vom Snekermeer entfernt.

Wassersportaktivitäten für Schulen
Ab sofort wird Ottenhome Heeg Events für Stayokay Heeg und Sneek alle Wassersport-Arrangements für Schulen durchführen: vom Floßbau über Segeln bis zum Stand Up Paddling (SUP). Pro Jahr werden an beiden Standorten etwa 5000 dieser Wassersportarrangements für Schüler gebucht.

Segelschule It Beaken
Ottenhome Heeg übernimmt außerdem die bei Stayokay untergebrachte CWO- und HISWA-zertifizierte Segelschule It Beaken. Diese Segeleinrichtung in Heeg bildet jährlich 600 Kursteilnehmer zu fähigen Seglern aus.

Vermietung von Segelbooten und Schaluppen bei Stayokay Heeg und Sneek
Der Wassersportbetrieb in Heeg beginnt mit der Vermietung der offenen Polyvalk Segelbote, sportiven Fox Kajütensegeljachten und RiverCruise Schaluppen von den Anlegeplätzen der Hostels in Heeg und Sneek aus. Ottenhome Heeg baut diese Segel- und Motorboote selbst und exportiert und vermietet sie bis hin in die Schweiz. Das Unternehmen setzt seine professionellen Fachkenntnisse bereits im Ausland in vollem Umfang ein und jetzt auch zugunsten von Stayokay.

Innovation muss sein
„In Form von Bootsvermietung an die Segelschule arbeiten wir bereits mit Stayokay zusammen,” erklärt Geschäftsführer Jan IJben von Ottenhome Heeg Events. „Aufgrund aktueller Entwicklungen im In- und Ausland haben wir uns aber dazu entschlossen, weitere Schritte zu unternehmen: Der friesische Wassersport muss dringend erneuert werden, um auch die Jugend anzusprechen und somit in Zukunft für zahlreiche Wassersporttouristen weiterhin attraktiv zu bleiben. Die klassische Segelschule ist überholt: Die Jugend will Action und Abwechslung, wie es zum Beispiel beim angesagten Kitesurf-Sport der Fall ist. In Anlehnung daran bieten wir jetzt schnelle Daysailer an, die auch Erwachsene im Rahmen von Firmenausflügen oder Familien-Events ansprechen werden. Zu diesem Zweck liefert Stayokay Spitzenstandorte und wir die Sportausrüstung.”

Segelunterricht auf dem Heegermeer.
Segelunterricht auf dem Heegermeer.

Ergänzung
Die Dienste von Ottenhome Heeg und Stayokay schließen nahtlos aneinander an, sagt IJben: „Der Schwerpunkt liegt für Stayokay beim Angebot eines komfortablen und sicheren Aufenthalts. Unsere Spezialität ist die Vermietung von Segelbooten und Schaluppen sowie die Organisation der unterschiedlichsten Events auf dem Wasser. Diese Zusammenarbeit soll auch die Einführung innovativer Programme und Wassersportausrüstungen fördern.”

„Stayokay hat sich aufgrund der innovativen Einstellung und der speziellen Fachkenntnisse in diesem Markt voller Überzeugung für Ottenhome als Partner entschieden. Wir sind davon überzeugt, dass wir miteinander unsere Wassersport-Standorte und –Produkte optimieren und so den Wassersport-Besucher in Sneek und Heeg noch besser bedienen können", meint Marijke Schreiner, Allgemeine Geschäftsführerin Stayokay.

Stayokay
Stayokay ist eine Kette mit 26 besonderen Unterkünften an verschiedenen einzigartigen Standorten in den Niederlanden: mitten in der Stadt, im Wald oder an Küste und Wasser. Die Hostels befinden sich in besonderen Gebäuden, zum Beispiel eine Burg, ein Landsitz oder markanter Neubau. Stayokay Heeg und Sneek sind Experten auf dem Gebiet der bezahlbaren und gastfreundlichen Unterkünfte für Familien, Freundesgruppen und Schulen. Die Stiftung Stayokay verfolgt keinen Erwerbszweck und hat eine gemeinnützige Zielsetzung. Die Stiftung wurde 1929 unter dem Namen NJHC (Niederländische Jugendherbergszentrale) gegründet. Im Jahr 2003 erhielt sie den Namen Stayokay.